Über das Blog

Foto: Egbert Manns

Foto: Egbert Manns

Dieses Blog ersetzt nach und nach die Blogbeiträge, die ich bis April 2013 auf egbertmanns.eu veröffentlicht hatte. Ich habe sie gelöscht und die Seite egbertmanns.eu ganz den Produkten meines zweiten Ichs zur Verfügung gestellt, meinen Kompositionen, bisher vor allem für Klavier, aber es gibt auch einige schöne für Saxophone und Orgel.

Im Blog egbertmanns.wordpress.com will ich ein paar Hinweise zum nachrichtlichen Schreiben geben. Leider wimmelt es in Lokalteilen von Schulaufsätzen. Es wäre so einfach, sie zu akzeptablen Zeitungsberichten zu machen, aber man muss halt wissen, wie es geht. Und oft genug kommt man erst beim Redigieren und Umformulieren drauf, dass die Nachrichten gar keine Nachrichten sind.

Nachrichtliches Schreiben: Der Schwerpunkt der ersten Beiträge wird auf dem ersten Satz, den ersten Sätzen, dem Vorspann einer Nachricht liegen. Später kommen Hinweise zum weiteren Brottext. Die gelten nicht nur für Nachrichten, sondern auch für alle anderen Darstellungsformen.

Die schlechten Beispiele, anhand derer ich die Blogthemen entwickele, finde ich in Zeitungen. Wenn es Agenturtexte sind, nehme ich sie wortwörtlich. Wenn die Texte aus einem Lokalteil stammen, verfremde ich sie manchmal leicht: Angaben wie Alter, Wochentag und Ort kann man ja variieren, wenn sie für die Nachricht nicht wichtig sein. Als Ort nehme ich meistens Enstadt. Der Ort hat seinen Ursprung in N-Stadt; ich fand das aber zu künstlich …  Weil ich Texte aus mehreren Zeitungen auswerte, gilt: Enstadt ist überall. Wenn ich Texte so hinschreibe, wie sie typischerweise zu finden sind, schreibe ich hin, dass das idealtypische Texte sind.

Ob ich die Quellen nenne, hängt von der Art des Textes ab. Wenn ein Text – nach meinem Empfinden – zu peinlich für eine Zeitung oder eine Agentur ist, nenne ich sie nicht. Wenn es zum Verständnis, zum Vergleich oder Ähnlichem sein muss, nenne ich sie.

Falls jemand Anregungen oder Kritik geben will: gerne, die Kommentarfunktion ist offen.

Falls jemand Fehler findet: bitte im Kommentar drauf hinweisen oder mir mailen.

Falls jemand einige Blogbeiträge in einen Blog übernehmen will: gerne, jedoch bitte mit Link oder Quellenangabe.

Egbert Manns

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s